Ausbildung

Während einer 3-jährigen Ausbildung lernen die Auszubildenden des Modistenhandwerks die Herstellung und Gestaltung von Filz- und Strohhüten sowie Kopfbedeckungen aus anderen Materialien wie Stoff, Leder, Pelz. Der Hauptteil der Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb statt, und wird ergänzt vom fachpraktischen und fachtheoretischen Berufsschulunterricht.

Am Ende des zweiten Lehrjahrs findet regulär eine Zwischenprüfung statt, die von der Landesinnung der Modisten Baden-Württemberg durchgeführt wird. Die Auszubildenden schließen ihre Ausbildung nach dem dritten Jahr mit der Gesellenprüfung ab.

Unsere Ausbildungsbetriebe:

  • Die Staatstheater Stuttgart
    Oberer Schloßgarten 6
    70173 Stuttgart
    Tel.: 0711 – 2032 – 315
    E-Mail: eike.schnatmann[at]staatstheater-stuttgart.de
  • Hut Konrad
    68159 Mannheim
    Tel.: 0621 – 26630
    E-Mail: info[at]hut-konrad.de
    Web: www.hut-konrad.de
  • szenario hat couture – birigt sophie metzger
    Webergasse 7 73728 Esslingen
    Tel.: 0711 – 3508255
    Fax: 0711 – 3108816
    E-Mail: szenario.huete[at]t-online.de
    Web: www.birgitsophiemetzger.com

Zurück